"Erleben Sie die iobio™ Kollektionen im Wandel der Zeit."

    Neues aus unserer Produktion

    Neues aus der Produktion

     

    Haben auch Sie schon Kastanien gefunden? Am 23. September ist schon wieder Herbstbeginn, und es wird Zeit, dass wir uns und unsere Kleinsten wieder wärmer einpacken. Bereits seit Sommer wird in unserer ungarischen Produktion fleißig an den wunderbaren Wollvlies- und Walk-Modellen genäht, die bald viele kleine AbenteurerInnen bei ihren Erkundungstourten durch die Herbstlandschaften wärmen!

    Denn Schafwolle wird besonders für ihre natürliche thermoregulierende Wirkung geschätzt. In unserer Wollvlies- Qualität wird Merinowolle nach den strengen GOTS-Richtlinien hergestellt, die eine faire, schadstoffarme Produktion als auch eine artgerechte Tierhaltung (kbT) garantiert. Unsere Walk-Qualität ist ebenfalls feine Merino-Wolle, in Österreich gewalkt und nach den ÖkoTex Standard 100 P1 Richtlinien geprüft; damit besteht diese Qualität Baby- und Kleinkindgemäße Schadstoffprüfungen.

    Auch unsere neue Herbst/Winterkollektion „Cipollino“ sorgt für fröhliche und bunte Herbsteindrücke- die lustigen Gemüsesorten sollen zum gemeinsamen Experimentieren im Garten, beim Einkaufen und in der Küche animieren!

    Außerdem ist gerade eine kleine Überraschung für die Herbstzeit in der Produktion, die bald in den Geschäften erhältlich sein wird- halten Sie die Augen offen und freuen Sie sich mit uns auf herbstliche Modelle aus feinsten, GOTS-zertifizierte Materialien in der bekannten hohen iobio™-Qualität!


     
     

     
     

    Zurück zu den Beiträgen >>

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Sigrid Feyferlik

    Sigrid Feyferlik

    Geschäftsführerin

    "Meine Familie, meine Kinder und meine Enkeltöchter geben mir die nötige Energie und Kraft, unsere Firmenphilosophie täglich umzusetzen. Und es macht immer noch Spaß!"
    Gerhard Feyferlik

    Gerhard Feyferlik

    Prokurist

    "Solange die Ideen noch fließen und es hin und wieder auch gelingt, etwas davon umzusetzen, freue ich mich wie ein kleines Kind."